SOPHIE

Sophie Marie Theresia ist unser jüngster YOGALIFE-Zuwachs und bringt als Duale Studentin frischen Wind in unser Studio. Sie verfügt über langjährige Kurstrainererfahrung und ein ausgeprägtes Feingefühl im Umgang mit Menschen. Zum Yoga und ihrem bewussten Leben – geprägt von Spiritualität und einem veganen und gewaltfreien Leben – kam Sophie, nachdem sie vor vielen Jahren krankheitsbedingt beschließen musste, von nun an achtsam durch ihr Leben zu gehen.

Ihre 200 Stunden Ausbildung hat sie bei Nella und Ralph Skuban gemacht und dabei vieles über Pranayama, Yogaphilosophie und die richtige Ausrichtung der Asanas gelernt, schon bald aber – inspiriert durch ihre Leidenschaft, das Tanzen – die Schönheit des Vinyasa Flow für sich entdeckt. Ihre Kurse sind geprägt von fließenden Bewegungen – immer mit Fokus auf korrekter Ausrichtung und inspirieren, Dich mit Deinem Atem zu verbinden und mit Hilfe von Bewegung Gefühle wahrzunehmen und zum Ausdruck zu bringen.

Um sich stetig weiterzubilden und ihr hohes Maß an Disziplin und Leidenschaft zu verkörpern, nimmt Sophie regelmäßig an diversen Fort- und Weiterbildungen und ist gerade dabei, ihre 300 Stunden Aufbauausbildung mit YOGALIFE zu absolvieren