32 Stunden Yin Yogalehrer Ausbildung

Wochenendkurs
13.05. – 16.05.2021

mit Tanja Seehofer

Yin Yoga ist eine ergänzende Yoga Praxis zu den heute vorherrschenden, eher dynamischen und kräftigenden Yogastilen. Im Yin Yoga werden Körperpositionen am Boden über mehrere Minuten passiv gehalten, so dass positive Impulse bis in die tiefen Schichten des Bindegewebes wirken können. Auf der körperlichen Ebene erhält und stärkt Yin Yoga die natürliche Bewegungsfreiheit der Gelenke, insbesondere zwischen Bauchnabel und Knien. Auf der energetischen Ebene öffnet Yin Yoga das Meridian-System des Körpers, welches den Energiefluss im Körper fördert und das emotionale Gleichgewicht unterstützt.
Da die Praxis von Yin Yoga Ruhe und Stille betont, bereitet sie sowohl den Körper wie auch den Geist auf tiefere Erfahrungen in der Meditation vor.

Die Ausbildung wird von Tanja Seehofer, der beliebten Yin Yogalehrerin, Buchautorin und Mental Coach über vier Tage und 32 Stunden als Intensiv-Training in deutscher Sprache angeboten.


Hauptinhalte der 32 Stunden Yin Yogalehrer Ausbildung:

  • Die Praxis und das Unterrichten der wichtigsten Yin Haltungen des Unterkörpers und des Oberkörpers. Die Haltungen werden über Yin Yoga Sequenzen der 5 Elemente geübt und entsprechende Anpassungen und Korrekturen analysiert.
  • Die positiven physiologischen Wirkungen von Yin Yoga auf das Bindegewebe und die Gesundheit der Gelenke – die Bedeutung der Faszien und aktuelle Neuigkeiten aus der Bindegewebsforschung
  • Das chinesische Energie-System der Körpermeridiane, welche die Yin Praxis stark beeinflussen – mit Betonung auf Meridiane und Gesundheit der Organe.
  • Praktische und theoretische Kenntnisse des Mental- und Achtsamkeitstrainings – ein wichtiger Aspekt, um meditative und mentale Themen in Yin Yoga Klassen oder in die eigene Praxis zu integrieren

Tanja SeehoferTanja Seehofer
Tanja Seehofers Reise auf dem Yoga-Pfad begann 1995. Sie machte Yoga zu ihrer Lebensphilosophie und absolvierte bei AIRYOGA die Ausbildung zur 500 Stunden Yogalehrerin nach Yoga Alliance® Standard. Tanja ist Yin Yoga- und Yoga Nidra-Lehrerin und unterrichtet diese leisen und restorativen Yogastile mit großer Hingabe. In unserer immer schnelleren und lauteren Welt möchte Tanja ihre Schüler in die Ruhe und zu sich selbst führen, um wieder die eigene Stimme und Bedürfnisse hören und spüren zu können. Tanja war lange Zeit Ausbilderin im Fachbereich „Restoratives Yoga“ der AIRYOGA Lehrerausbildung und hat über Jahre hinweg das Yin Yoga Ausbildungsprogramm bei AIRYOGA München geleitet. Als Yogalehrerin, Mental Coach und Achtsamkeits-Trainerin unterrichtet sie Workshops, Retreats und Ausbildungen weltweit und ist erfolgreiche Autorin von drei Yogabüchern.
Weitere Infos zu Tanja auf ihrer Website.


Die Ausbildung findet zu folgenden Zeiten statt:
Donnerstag bis Sonntag, 13.05. – 16.05.2021 (Christi Himmelfahrt)
Unterrichtsdauer jeweils 07.30 – 16.30 Uhr mit einer Stunde Pause

 


Diese Ausbildung eignet sich für Yogi(ni)s, die interessiert sind, Yin Yoga zu unterrichten oder die ihr Wissen darüber vertiefen möchten.

Wer das Ziel hat, Yin Yoga zu unterrichten, muss zu dieser 32 Stunden Yin Yogalehrer Ausbildung eine 200 Stunden Basis Yogalehrer Ausbildung abgeschlossen haben.

Die Kurskosten für die Ausbildung betragen 680 EUR (Frühbucherpreis) bei Anmeldung und Bezahlung der gesamten Teilnahmegebühr bis 28. Februar 2021 oder 760 EUR (regulärer Preis) ab 1. März 2021.

Die Ausbildung findet in den Räumlichkeiten von YOGALIFE statt.

Ihre Anmeldung ist ausschließlich schriftlich und mit vollständig ausgefülltem Anmeldeformular möglich.

per Email:
namaste@yogalife.de

oder persönlich / per Post:
YOGALIFE
z.H. Thomas Jung
Lindwurmstraße 114
80337 München